Kredit Mercedes Benz Bank

Guthaben Mercedes Benz Bank

Sie ist eine Universalbank der Daimler Financial Services AG und gehört zur Daimler AG . Gegenüberstellung Ford Ranger/Mercedes X-Class/VW Amarok: Test. Ferrari muss nach zwei Mercedes-Siegen den Wendepunkt in China einleiten. Das ist Real Madrid: Benzema dreht das Spiel für sich allein.  

Mercedes-Benz Bank beginnt ersten Musterprozess - Business News

Stuttgart- (dpa) - Die erste Klage auf Feststellung eines Modells, die in Deutschland vor Gericht gebracht wird, betrifft Volkswagen nicht. Vor dem Hintergrund des Streitfalls um eventuelle Schadenersatzforderungen von getäuschten VW-Dieselbesitzern hat sich ein weiteres Vorgehen an die Weltspitze vorgeschoben. Schon bei dem in Stuttgart verhandelten Projekt hat der Dieselmotor eine große Bedeutung.

Um was geht es bei dem Vorgehen? Gegen die Mercedes-Benz Bank hat die Schutzgruppe für Banken geklagt, weil sie unterschiedliche Ausgestaltung der Kreditverträge der Bank ab Mitte 2014 für inaktiv erachtet. Vor allem in den Verfallsregeln gibt es sehr unterschiedliche Aspekte, aber letztendlich haben die Beschwerdeführer ein Ziel: Das Schiedsgericht muss am Ende zu dem Schluss kommen, dass die Widerrufsfrist aufgrund dieser undeutlichen Wortwahl nie zu laufen begann.

Dies würde dazu führen, dass sich die Kundinnen und Kundschaft der Bank, die mit dem Darlehen ein Fahrzeug finanzierte, auch nach Jahren noch aus dem Unternehmen zurückziehen kann. "Das ist eine reine Theoriefrage ", sagt Rechtsanwalt Timo Gansel, der die Schutzgruppe in einem Prozess vor dem OLG Stuttgart auftritt.

Doch: Wenn man das ganze Unternehmen auf Null zurückstellt, so die Begründung der Beschwerdeführer, dann müßten auch die betroffenen Autofahrer ihr eigenes Automobil umtauschen. Weil dies aus der Perspektive vieler Dieselbesitzer eine elegante Möglichkeit wäre, das Automobil im Hinblick auf die Diskussion über Nachrüstung, Fahrverbot und Wertminderung auszusondern. Schließlich stellt das Bundesgericht auch fest, dass die Fahrzeughalter den Wertminderungsaufwand, den jedes einzelne Automobil im Laufe der Zeit aufgrund der undeutlichen Regelungen im Mietvertrag erleiden muss, nicht ausgleichen müssen.

Sie würden also vorgeben, dass es sich um ein brandneues Fahrzeug handelt, obwohl der Eigentümer es jahrelang gelenkt haben könnte. Viele Autofahrer haben bereits selbst einmal probiert, ihren Autokauf über den "Storno-Joker" zu stornieren - vor allem, wenn sie eine Rechtschutzversicherung und damit kein wirtschaftliches Restrisiko haben.

Nach Ansicht der Mercedes-Benz Bank sind ihre vertraglichen Klauseln alle richtig. Die Mercedes-Benz Bank ist nach Gansels Worten repräsentativ für eine große Zahl von Automobilbanken. Dies hat wahrscheinlich auch damit zu tun, dass die rechtlichen Mängel, wie ein Verbraucher beim Abschluß eines Kreditvertrages über seine Rechte deutlich und begreiflich informiert werden muß, selbst nicht besonders deutlich und aufschlussreich sind.

Darüber hinaus hat die Schutzgruppe für Banken eine Mustererklärungsklage gegen die VW-Bank einreicht. Gibt es also ein anderes diesbezügliches Vorgehen? Zum einen nicht, weil das für die VW-Bank verantwortliche Oberlandesgericht Braunschweig die Beschwerde - anders als in Stuttgart - noch nicht akzeptiert hat. Nach Ansicht der Staatsanwälte von Braunschweig hat die Schutzgruppe nicht hinreichend bewiesen, dass sie berechtigt sei, in einem Modellverfahren vorzugehen.

Hiergegen hat die Patentgemeinschaft beim Bundesgericht Berufung eingelegt. Nach Gansels Worten ist eine Verabschiedung erst in einigen Wochen zu erwarten.