Erp Kredit

Erp-Kredit

Die KfW optimiert "ERP-Startkredit - Universal Seit dem 01 .12.2014 können Existenzgründer und Jungunternehmen bis zum fünften Jahr ihrer Tätigkeit das zinsgünstige Darlehen anstreben. Das " ERP-Startkredit - Universal " ist neben dem " ERP-Startkredit - StartGeld " das Flagschiff der KfW-Startfinanzierung. Das " ERP-Gründerkredit - StartGeld " verfügt über ein verzinsliches Passivkapital von bis zu 100.000 EUR. Für das für Transitfinanzierungspartner attraktive und vor allem auf die Bedarfsdeckung von Start-ups für Kleinkreditvolumen ausgerichtete Übernahmeangebot geht die KfW zusammen mit dem EIfF von einer 80-prozentigen Freistellung aus.  

Die KfW stellt den ERP-Startfonds für jüngere technologieorientierte Unternehmen mit Eigenmittelanforderungen zur Verfügung.

Kreditmanagementsystem für das Debitoren- und Debitorenmanagement für Microsoft Dynamics NAV

Mit dem in Zusammenarbeit mit Creditreform entwickelten Kreditmanagementsystem cc|crefodynamics unterstützen wir Sie im Bereich des beruflichen Debitoren- und Forderungsmanagements. Durch die Microsoft Dynamics NAV-Module Kreditberichte, Zahlungsverhalten und Inkasso können die individuellen Subprozesse der Bonitätsvergabe von der Anwendungsprüfung, Kundenidentifizierung, Kundenbewertung, Risikobewertung, Kreditklassifizierung bis hin zur Bonitätsentscheidung automatisiert werden. Mit cc|exflow ist es möglich, eingehende Rechnungen für Michrosoft Dynamics über eine Webschnittstelle zu bearbeiten und zu genehmigen.

cc|quality management begleitet Sie bei der kontinuierlichen Qualitätskontrolle und trägt dazu bei, dass Sie die notwendigen Informationen sammeln und aufbereiten. Bei cc|formatierten Dokumenten ergänzen Sie Ihren Microsoft Dynamics NAV um eine eingebaute Wortprozessor mit der Option, die erzeugten Informationen in Ihren Auswertungen wiederzugeben. Bei cc|workflow können Sie Workflows mit zugehöriger Business-Logik und Abhängigkeit in Microsoft Dynamics NAV oder Microsoft Office Visio nachbilden.

Mit cc|edi ist der elektronische Austausch von Daten zwischen Microsoft Dynamics NAV und anderen ERP-Systemen möglich. Die EU-Richtlinie wird von Microsoft Dynamics NAV in der Standardversion 2018 übernommen, für frühere Versionen gibt es jedoch Handlungsbedarf. Bei älteren Versionen der Programme gibt es jedoch einen gewissen Zeitbedarf. Die Nutzer haben die Wahl: Entweder sie aktualisieren auf die aktuelle Microsoft Dynamics DSGVO-Variante oder sie suchen nach Möglichkeiten, mit denen die DSGVO-Anforderungen abgebildet werden können.

Zu diesen Lösungsansätzen gehört die DSGVO Toolbox für Microsoft Dynamics NAV.

Kabinettprotokoll online

"ERP-Darlehen von 2,15 Mio. DEM für die Zuckerfabrik...." (2.70.2:)

Die langfristige Lebensfähigkeit der Fabrik kann nur dann gesichert werden, wenn sie in jeder Aktion 1,8 Mio. Deziliter Zuckerrüben verarbeitet, argumentiert Staatsminister Dr. Sonnemann. Derzeit scheint nur die Lieferung von 1,2 Mio. Doppelzentnern Zuckerrüben gesichert. Staatsekretär Dr. Sonnemann beantragt und empfängt vom Bundeskabinett die Befugnis, die Regierung des Landes Schleswig-Holstein darauf aufmerksam zu machen, dass das ERP-Darlehen erst nach Erhalt dieser Sicherheit bereitgestellt werden kann.

In allen anderen Aspekten stimmt das Bundeskabinett dem in der Ressortsitzung vom 27. September 52 erreichten Ende zu.