Creditplus Bank Email

Kreditplus Bank E-Mail

Die Bank gehört zur Crédit Agricole-Gruppe, einer der größten internationalen Bankengruppen. Bei der Kreditaufnahme ist sorgfältig abzuwägen, welche Bank damit vertraut ist. Email: info@creditplus. de Vertrauen Sie der CreditPlus Bank? Empfehlen Sie die CreditPlus Bank einem Freund weiter. Denn genau das Gegenteil ist der Fall, die auf Konsumkredite spezialisierte CreditPlus Bank baut ihre Kommunikationsstrategie aus.

ots.CorporateNews: CreditPlus Bank AG / Studie: Wie die Bundesbürger reagieren auf....

Untersuchung: Wie die Bundesbürger auf die steigenden Strompreise antworten / Ein Quartal begrenzt den Verbrauch zum Ausgleich zusätzlicher finanzieller Belastungen / Höhere Verdienerinnen und Verdiener setzen auf stromsparende Haushaltsgeräte Stuttgart (ots) - Die Stromkosten erhöhen sich massiv. Die Mehrzahl der Verbraucher in Deutschland mit 54 Prozentpunkten versuchen, die steigenden Ausgaben durch energiesparende Maßnahmen zu decken. Dies sind die Resultate der jüngsten von der CreditPlus Bank durchgeführten Vergleichsstudie IPSOS "Consumer Index February 2013".

Deutsche Elektrizitätspreise gehören zu den teuersten in Europa. Die Ökostromabgabe wird, wie von der BNetzA bekannt gegeben, ab 2013 um 50 Prozentpunkte zulegen. Das IPSOS der CreditPlus Bank zum "Februar 2013 Verbraucherindex" belegt, wie unterschiedlich deutsche Konsumentinnen und Konsumenten auf höhere Energiepreise reagiert. Mit energiesparenden Maßnahmen wollen 54 Prozentpunkte der Konsumentinnen und Konsumenten dem Preisanstieg entgegenwirken.

Dies ist die Absicht der Besserverdiener mit einem Netto-Haushaltseinkommen von monatlich 3.500 EUR und mehr. 42 Prozentpunkte sagen in dieser Zielgruppe, dass sie energiesparende Anlagen kaufen wollen. Angesichts steigender Strompreise ist ein Drittel der Verbraucher bereit, ihren Lebensstil zu ändern und weniger für Verbrauchsgüter und Aktivitäten in der Freizeit ausgeben.

Bei den Interviewten mit einem Netto-Haushaltseinkommen von weniger als 1.500 EUR pro Monat wollen 40 Prozentpunkte zurückgehen. Bereits 25 Prozentpunkte der dt. Konsumenten sparen bares Geld, weil sie weitere Preiserhöhungen erwarten. Nur bei 12 Prozentpunkten der Konsumenten ist die Förderung von energiesparenden Haushaltsgeräten oder energiesparenden Maßnahmen, z.B. für neue Wärmeschutzfenster, möglich.

Dies ist höchstwahrscheinlich eine Möglichkeit für normale Verdiener mit einem durchschnittlichen Monatsnettoeinkommen der Haushalte zwischen 1.500 und 2.500 Euro: Hier wären 15 Prozentpunkte zu einer Kreditaufnahme in dieser Hinsicht durchaus aussichtsreich. Background: Der Verbraucher-Index der CreditPlus Bank AG für Deutschland für den Monat Januar 2013 basiert auf den beiden zwischen dem 30. Januar 2013 und dem 12. Januar 2013 entnommenen exemplarischen Proben.

KreditPlus auf einen Blick: Bei der CreditPlus Bank AG handelt es sich um eine hoch spezialisierte Verbraucherkreditbank mit den Geschäftsbereichen Kundenfinanzierung, Privatkredit und Handelsfinanzierung. Über die britische Verbraucherfinanzierungsgruppe CA Consumer Finance ist CreditPlus Teil der Credit Agricole-Gruppe. Die CreditPlus erwirtschaftete zum 31. Dezember 2011 eine Gesamtkapitalisierung von rund 3.647 Mio. EUR und ist eine der im Bankenverbund zusammengeschlossenen Retailbanken.

Mit einem vernetzten Multi-Channel-System verknüpft die Bank die Vertriebswege Filiale, Intranet, Vertriebsfinanzierung und Partnergeschäft in optimaler Weise. Die CreditPlus Bank wurde in einer von Börse-Online und n-tv durchgeführten Untersuchung in den Jahren 2011 und 2012 zur besten Fachbank für Ratendarlehen gekürt.