Alien in der Zelle

 

Juni 2010

 

Ein kleiner Alien

Wer sucht, der findet, und mittlerweile sogar immer häufiger Bildmaterial über Außerirdische. YouTube ist wohl inzwischen die erste Wahl geworden.

Man ist längst nicht mehr nur auf Zeugenaussagen von mehr oder weniger glaubhaften Personen angewiesen, man kann sich Videosequenzen mit recht brisanten Aufnahmen ansehen. Eigentlich nicht wirklich brisant; nur in einer Welt, in der es OFFIZIELL keine Außerirdischen gibt, kann man darin schon einen kleinen Fortschritt sehen.

 

Wohl echt

Das Bildmaterial ist meist jedoch alles andere als erste Wahl - aber besser als gar nichts. Die Zweifler werden sich durch solcherlei Bilder oder Filme nicht irritieren lassen; sie gehen sowieso davon aus, dass solches Material gefälscht ist. Ich erachte die Möglichkeit einer Fälschung jedoch im vorliegenden Fall als recht gering, andernfalls würde ich es nicht auf meinen Seiten veröffentlichen.

 

Quelle:

http://www.youtube.com/watch?v=v7W3wbPrGw8

(Live Alien Held in Isolated Room Part 2)

 

Nur peinlich

Nachdem ich mir diese Videosequenz angeschaut habe, habe ich mich geschämt. Geschämt für das missachtende Verhalten der am Geschehen Beteiligten und deren Verantwortlichen.

Und wieder bestätigt sich das Klischee, der Alien hat tot auf dem Seziertisch zu liegen, oder aber eingesperrt in eine Zelle. – Genau solches Szenario wird uns hier vorgeführt.

 

Überwachungskamera

In einem völlig leeren Raum ist ein kleiner grauer Alien eingesperrt. Eine Überwachungskamera zeichnet permanent sein Verhalten auf. Die Bilder auf Youtube entstammen also offensichtlich einem Überwachungsvideo.

 

Kontemplation

Im Anfang sieht man den Alien auf den Knien sitzend und seinen Körper tief nach unten gebeugt. Was anfangs wohl eher befremdlich scheint, ist aus meiner Sicht eine Haltung besonderer Kontemplation. Womöglich nimmt er gerade telepatischen Kontakt zu anderen seines Volkes auf.

 

http://www.gottwissen.de/ET/bilder/zelle1u2.jpg       

 

 

Dann wird gezeigt, wie der Alien den Raum etwas inspiziert und sich dort etwas umschaut. Denkbar, dass er es auf Belüftungsschlitze, Überwachungskamera und dergleichen abgesehen hat.

 

http://www.gottwissen.de/ET/bilder/zelle3bis8.jpg      

 

 

Dann geht eine Tür auf, daran erkennbar, dass Tageslicht in den Raum dringt. Jemand hat dem Alien offenbar einen Teller(?) hineingereicht. Zumindest nimmt sich der Alien dann dieses Teil und geht damit in seine Ecke, um wieder die Haltung von anfangs einzunehmen.

 

http://www.gottwissen.de/ET/bilder/zelle9bis12.jpg       

 

       (zum Menü dieser Themenreihe)


Autor: B. Freytag

www.gottwissen.de/ET/ETinZelle.htm